Direkt zum Inhalt

Auf unserem Buffet finden Sie eine Sammlung an Themen, Methoden und Werkzeugen zur Selbsttransformation. Sie können gerne herzhaft zugreifen.

Reife Kontinuum: Vision eines konstruktiven Miteinanders

Wenn man sich fragt, ob und wie sich Menschen in persönlicher oder sozialer Hinsicht entwickeln, helfen oft Beobachtungen und Modelle aus der Praxis weiter. Im Folgenden wollen wir eine Idee von Stephen R. Covey vorstellen, die er "Reife-Kontinuum" nennt. Hier lässt sich über die dritte Stufe der Synergie / Interdependenz gut beschreiben, welches Ziel wir in der Zusammenarbeit und im Umgang mit anderen Menschen anstreben.

Weiterlesen: Reife Kontinuum: Vision eines konstruktiven Miteinanders

Kluge Entscheidungen mit Verstand oder Gefühl treffen?

Der Streit zwischen eher gefühlsbetonten und verstandesorientierten Menschen ist alt. Er geht davon aus, dass Entscheidungen entweder verstandes- oder gefühlsorientiert getroffen werden. Doch welche Entscheidung ist nun besser? Lesen Sie im folgenden Artikel, welche Funktionen der Verstand und die Gefühle übernehmen. Wer die Zusammenhänge kennt, wird es künftig leichter haben, gute Entscheidungen treffen zu können.

Selbstregulation / Selbstkontrolle: Ziele erreichen mit Verstand und Gefühl

Woran liegt es, dass sich manche Menschen scheinbar leicht tun, ihre Entscheidungen und Ziele durchzusetzen bzw. kontinuierlich zu verfolgen, während andere Menschen sich damit extrem abmühen. Was steckt dahinter? Lesen Sie im folgenden Artikel über drei Methoden, eigene Handlungen gezielter in die gewünschte Richtung zu motivieren.

Was ist der „Ruf“? oder Wie findet man seine Berufung?

Jeder Mensch hat die Wahl sich zu fragen, was er mit seinem Leben anfangen will - welchen Sinn die eigene Existenz haben soll. In diesem Kontext wollen wir ein Phänomen beschreiben, das wir selbst den "Ruf" nennen. Eine Stimme von uns selbst an uns selbst, die gehört werden will. Was das ist und wie man es von "gewöhnlichen" Gedanken unterscheidet, stellen wir in diesem Artikel dar.